Danach war nichts mehr wie vorher

Sandra Mader auf Hawai | Facebook-Profilfoto›Jetzt sind es schon oder erst dreieinhalb Jahre her, dass ich spontan nach Düsseldorf gekommen bin, um mit dir und anderen im Kreis zu sitzen. Danach war nichts mehr wie vorher. Der reißende Strom des Lebens hatte mich erfasst und vom ersten Gefühl des Ertrinkens habe ich es geschafft ins sichere Schwimmen zu kommen. Jetzt ist meine Zeit aufs Surfbrett zu steigen und auf den Wellen zu tanzen. Mir kommen die Tränen vor Freude und Erfüllung.‹

Sandra Mader, Hamburg